Indiana Jonas gewinnt die 38. Dichterschlacht

Auf besonderen Wunsch hin veröffentlichen wir eine Set-Liste mit allen Slammern und ihren Texten.

1. Vorrunde
Opferlamm: Lars Ruppel  – Voll Karacho
1. Sebastian Hahn – Ehrlichkeit währt am längsten
2. Sophie Passmann – Mama sagt
3. Jule Weber – Sagen Denken Meinen
4. Indiana Jonas – Intelenz

Gast: Harry Baker – Limosine
– Dinosaur Love
– Präsentation

2. Vorrunde
1. Hanz – Weinprobe
2. Hinnerk Köhn – Willy
3. Nico Häfner – Sonntag
4. Eva Stepkes – Von Wertmarken und Marktwerten

Gast: Harry Baker – 99 problems
– Falafel Löffel
– Sunshine Kid

Finale
1. Jule Weber – Hochseehai
2. Indiana Jonas – Der hurende Wanderpapst
3. Hanz – Herrensauna
4. Hinnerk Köhn – Merlin

 

 

38. Dichterschlacht am 17.01.2014

In die Centralstation (21:00, Einlass 20:00) haben wir hierfür wieder mal nur die die poetischsten, lustigsten und wildesten der deutschsprachigen Poetry-Slam-Szene eingeladen, nämlich unter anderem: Sophie Passmann, Jule Weber, Hanz, Hinnerk Köhn und Philipp Herold! Moderiert wird das Ganze von Lars Ruppel.

Der angekündigte Lehrerworkshop vor der Dichterschlacht am 17.1. ist bereits ausgebucht – wir bemühen uns um einen Folgetermin.

Weitere Veranstaltungen im Frühjahr 2014

27.02.14       Phillip Scharri : Kreativer Ungehorsam, Centralstation, 20:00

28.02.14         2dichternacht mit Lars Ruppel und Bo Wimmer, Schlosskeller 20:30

11.04.14         39. Dichterschlacht,  Centralstation, 21:00

25.04.14         2dichternacht von und mit Sebastian Lehmann, Schlosskeller 20:30