25.4.2014: Lesebühnenlegenden Sebastian Lehmann und Michael Bittner

Am 25.4.2014 laden wir die Lesebühnenlegenden Sebastian Lehmann und Michael Bittner zur 2dichternacht im Schlosskeller ein:

Sebastian Lehmann wurde 1982 in Freiburg geboren und lebt in Berlin. Er schreibt Kurzgeschichten über Themen wie Langweile, Schlafen, Apokalypse, Kapitalismus und neuerdings auch Elche. Er liest auf Bühnen in ganz Deutschland, moderiert den Kreuzberg Slam und ist Mitglied der Lesebühne „Lesedüne“ in Berlin. 2013 erschien sein Hyperrealität-Hipster-Roman „Genau mein Beutelschema“ beim Aufbau-Verlag.

Michael Bittner wurde ist seit zehn Jahren ist er Co-Moderator des Dresdner livelyriX Poetry Slams und Autor der Dresdner Lesebühne Sax Royal. Seit 2010 liest er auch bei der Görlitzer Lesebühne Grubenhund. Er schreibt Geschichten und Gedichte, Satiren und allerlei sonstige Versuche. Seit Januar 2009 schreibt er wöchentlich eine literarische Kolumne im Magazin der Sächsischen Zeitung. Im Herbst 2013 erschien eine Auswahl seiner schönsten komischen Texte unter dem Titel „Wir trainieren für den Kapitalismus“ im Verlag edition AZUR.

25.04.2014 im Schlosskeller
Beginn 20:30, Einlass 20:00, Eintritt 6€ / 4€ (nur Abendkasse)

http://www.schlosskeller-darmstadt.de

Weitere Termine:

04.05.14       The Fuck Hornisschen Orchestra: Hoffnung 3000, CS, 20:00
30.08.14       8. Open Air Dichterschlacht Freilichtbühne Seeheim-Jugenheim
10.10.14       40. Dichterschlacht, CS, 21:00
28.11.14       4dichternacht: Ferkel im Wind, Schlosskeller 20:30
09.01.15       41. Dichterschlacht, CS, 21:00
06.02.15       2dichternacht
24.04.15       42. Dichterschlacht, CS, 21:00

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.